preload preload preload preload
Hintergrundbild ansehen!

Stift Dürnstein: Schubertiade

01.10.2021 - 03.10.2021

Freitag, 1. Oktober bis Sonntag, 3. Oktober 2021: Schubertiade Dürnstein

 

Nähere Infos: schubertiade-duernstein.at

 

Stift Dürnstein: Kinosommer

03.09.2021 - 05.09.2021

Freitag, 3. September bis Sonntag, 5. September 2021: Kinosommer im Stift Dürnstein

 

Stift Dürnstein, DAS Wahrzeichen der Wachau, bietet den idealen Rahmen für den Kinosommer Niederösterreich. Bei Schönwetter ist der barocke Innenhof sicherlich einer der beeindruckendsten Freiluftkinosäle Niederösterreichs. „Unter“ dem blauen Kirchturm und vor dem mächtigen Kirchenportal wird der Abend unvergesslich.

 

Weitere Infos, Karten und das Programm sind hier zu finden: Kinosommer – Stift Dürnstein (stift-duernstein.at)

Stift Dürnstein: Kunsthandwerksmarkt

26.08.2021 - 29.08.2021

Donnerstag, 26. bis Sonntag, 29. August 2021: Kunsthandwerksmarkt im Stift Dürnstein

 

Das Stift Dürnstein, ein bauliches Barockjuwel und Gesamtkunstwerk der besonderen Art, bietet vom 26.-29. August 2021 das Ambiente für ein außergewöhnliches Kunst- & Kunsthandwerksfestival in Niederösterreich.
Um die 50 nationale und internationale KünstlerInnen, HandwerkerInnen und DesignerInnen der verschiedensten Genres präsentieren an diesen vier Tagen ihre Objekte und Kreationen in dieser einzigartigen Umgebung.

Kartause Aggsbach-Dorf: Konzert

21.08.2021

Samstag, 21. August 2021: Vokalsextett VOICES, Leitung Josef Habringer, 19 Uhr

Der Mond ist aufgegangen: Abendliche Vokalmusik von der Renaissance bis zur Gegenwart

Infos zur Veranstaltung: nussbaumer.christine@a1.net, 0664 937 04 44

Kartause Aggsbach-Dorf: Pfarrfest

15.08.2021

Samstag, 15.08.2021: Pfarrfest

Festgottesdienst, 9:30 Uhr

anschließend Festbetrieb.

Dominikanerkirche (Krems): Eröffnung Ausstellung

17.07.2020

Freitag, 17.07.2021: Ausstellung

   Christian Helwing „(B)east“

   Nähere Informationen: www.kunsthalle.at

 

Die Kunsthalle Krems lädt zum kostenlosen Eröffnungstag der neuen Ausstellung Christian Helwing. (B)EAST! in der Dominikanerkirche Krems und dem Oberlichtsaal der Kunsthalle Krems.

 

Für die Dominikanerkirche Krems konzipiert Helwing eine Installation mit weißen und schwarzen Vorhängen sowie Teppichen, die den Kirchenraum zu einem Teil des Kunstwerkes werden lässt. In den Oberlichtsaal der Kunsthalle Krems stellt Helwing eine Skulptur des Erzengel Michael von Andreas Krimmer aus dem Jahr 1688. Die Figur stand ursprünglich bei der Mariensäule vor der Dominikanerkirche.

 

Der Eintritt ist während der Öffnungszeiten von 10:00 bis 18:00 Uhr frei! Von 10:00 bis 12:00 Uhr stehen Künstler Christian Helwing, Kurator Andreas Hoffer und Direktor Florian Steininger in der Dominikanerkirche.

Pfarrkirche Mautern: Fronleichnam

03.06.2021

Donnerstag, 03.06.2021: Fronleichnam – Festmesse und Prozession um 8 Uhr

Pfarrkirche Niederranna (Mühldorf): Besichtigung

30.05.2021

Sonntag, 30.05.2021: Ganztägig geöffnet, 8:30 Uhr Erstkommunion

Lange Nacht der Kirchen

28.05.2021

Freitag, 28.05.2021:

nähere Infos zum Programm

 

Dom der Wachau (Krems): 18:30 – 22:00 Uhr

St. Paul (Krems): 19:00 – 20:30 Uhr

Pfarrkirche St. Severin (Krems-Lerchenfeld): 18:00 – 21:00 Uhr

Heilandskirche (Krems): 16:00 – 17:00 Uhr

Stift Dürnstein: 18:00 – 22:00 Uhr

Pfarrkirche Spitz: 17:00 – 20:30 Uhr

Pfarrkirche Niederanna (Mühldorf): 19:00 – 22:00 Uhr

Stiftskirche Melk: 19:00 – 22:00 Uhr

Kartause Aggsbach: 18:00 – 21:45 Uhr

Maria Langegg: 19:30 – 21:00 Uhr

Wir halten Sie auf dem Laufenden!

19.05.2021 - 31.12.2021

Wir informieren Sie hier laufend über aktuelle Veranstaltungen, sofern diese aufgrund der gültigen COVID-19 Bestimmungen wieder möglich sind.

Buch: Wachauer Kirchen erzählen

1. Januar 2021

cover_WacherKirchenErzählen

 

Eine literarische Spurensuche bei Menschen und Gemäuern der Wachau: Was erzählen Menschen, die mit den Kirchen, Kapellen und Klöstern der Wachau verbunden sind? Und was erzählen die Gemäuer über jene Menschen, die sie einst erbauten, und über die, die sie heute erhalten? Welche kleinen Geheimnisse geben sich nur Eingeweihten preis? Walter Grond und Veronika Trubel erzählen jene Geschichten, die die Bauwerke am Fluss denen erzählen, die zuzuhören verstehen.

Hier kann man das Buch bestellen.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies zur Verbesserung Ihrer Nutzererfahrung. Durch die Verwendung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Klicken Sie hier um mehr über unseren Datenschutz zu erfahren.